Falls der Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier

 
  Neues von Mansers März 2016  
 
 
 

Guten Tag ###USER_first_name### ###USER_last_name###

Die Monate schreiten voran. So auch unser Bauprojekt. Die Zimmerleute haben aufgerichtet. Jetzt sieht das neue Multifunktionsgebäude, in welchem künftig die Heizung untergebracht sein wird, schon recht imposant aus. Auch ein richtiges Aufrichtfest hat es schon gegeben, mit viel Bier und feinem Angus-Fleisch. Im Bauverlauf sind wir auf Kurs. So das bei Saisonstart viele Arbeiten abgeschlossen sind. Und wir wieder mit Elan Gastgeber sein können!

 

Im Stall ist auch einiges los. Eine Kälbergeburt folgt der nächsten. Die meisten Geburten verlaufen gut. So, dass im Sommer viele junge Anguskälber auf der Weide sein werden. Dann ist es interessant, zu beobachten, wie die Kälber ihre Freiheit ausprobieren und gleich darauf wieder die Nähe der Mutter suchen.

Nora ist es ein bisschen langweilig. So oft wie möglich sucht sie bei uns nach Streicheleinheiten. Und gibt es keine, besucht sie halt den Nachbarhund.

 
 
Dank und Vorfreude

Ganz herzlich bedanken wir uns bei den Gästen, die letztes Jahr ihre Ferien bei uns verbracht haben. Oft taucht in unseren Gesprächen ein Satz auf wie:" Weisst Du noch, was wir mit unseren Gästen erlebt haben?" Grosse Freude haben wir auch, wenn wir sehen, dass sich jetzt schon Familien entschieden haben, die nächsten Ferien auch bei uns zu verbringen und die auch schon gebucht haben. Aber keine Angst, wir sind noch nicht ausgebucht!

 
 

Denkt dran! Ostern ist früh dieses Jahr.

Aber wir sind früher!

Ab Gründonnerstag 24. März kann bei uns wieder campiert werden. Wir sind bereit!

Und eine Ostereier-Tüscherei gibt es auch.

 

Neben tollen Familien-Winterferien haben wir dieser Jahreszeit auch einiges gefestet. Das Aufrichtefest haben wir ja selber organisiert. Dann gab es in der Verwandtschaft eine Hochzeit zu feiern. Dafür verwandelten sich die Buben in kleine Kaminfeger. Runde Geburtstag gab es auch noch. Nämlich 70 Jahre und 10 Jahre. Happy Birthday Sepp und Maurin.

 
 
 
 
 

Newsletter-Registrierung bearbeiten oder abmelden